Startseite

wappen-wallenHerzlich Willkommen in Wallendorf

advent

Bildergalerie in neuem Gewand

Pünktlich zu Weihnachten erscheint unsere Bildergalerie in einem neuen, modernen Design. Blättern macht jetzt noch mehr Spass. Neu ist auch die verbesserte Bedienung auf dem Handy oder Tablett.

Viel Spass beim Stöbern.

 

Weihnachtskalender 2017

Advent_24

Ab dem 1. Dezember kannst DU die Fensterchen öffnen.

 

Heimatkalender 2018

Heimatkalender 2018

 

Am Sonntag, den 12.11.2017 wurde der Heimatkalender 2018 unter dem Motto, „Der Wald-die Bäume- das Holz“ vorgestellt. In diesem Jahr fand die Veranstaltung in der Zehntscheune in Wallendorf statt.

Der Landrat des Eifelkreises Bitburg-Prüm, Herr Joachim Streit, eröffnete den Nachmittag mit einer Dankesrede an alle Beteiligten. Besonders stellte er die ehrenamtlichen Autoren in den Vordergrund,  die in ihren Beiträgen nicht nur den Wald mit seinen Bäumen, sondern auch die Heimat hervorheben.

Die Ortsvorsteherin Frau Suzette Weber dankte dem Gremium des Heimatkalenders, die Feier in diesem Jahr in Wallendorf  stattfinden zu lassen. Das Motto passt genau, denn Wallendorf ist eine Gemeinde die noch nahezu 500 Ha Wald ihr Eigen nennt. Frau Weber bedankte sich auch besonders beim Musikverein „Lyra Wallendorf“, der unter Mithilfe einiger Musikanten aus Bollendorf, der Veranstaltung einen genüsslichen , musikalischen Rahmen bereitete.

Als dritter Redner begab sich Herr Moritz Petry an das Mikrofon. Der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Südeifel stellte auch den Dank an alle,  an der Erstellung des Heimatkalenders Beteiligten, in den Mittelpunkt. Er lobte das Engagement der Mitarbeiter des Gremiums und der Autoren, und stellte fest, dass die Heimat in der heutigen schnelllebigen Zeit immer noch von großer Wichtigkeit in den Herzen der Menschen gefestigt ist. Auch Herr Petry dankte allen, die für diesen gelungenen Nachmittag sorgten.

Nachdem die Grußworte gesprochen waren, stellte der Leiter des Kreismuseums Bitburg, Herr Burkhard Kaufmann mehrere Beiträge, mit Hilfe einiger Bilder vor und weckte damit großes Interesse bei den Gästen. Nach weiteren Worten des Dankes stellte er den Liedermacher Herr Hans-Theo Nieder vor, der dann seine Komposition „Mäin Leeid vum Bösch“ in Eifeler Mundart vortrug.

Herr Nieder, wie auch die Redner wurden mit großem Applaus der Gäste begrüßt und gefeiert. Auch der Wallendorfer Musikverein fand besonderen Anklang bei der Besucherschaft.

M.Valentin

Weitere Fotos sind in unserer Bildergalerie.

Liedermacher Theo Nieder aus Herforst mit dem Lied “Mäin Leeid vumm Bösch”

Sankt Martin’s Umzug

 

Traditionell  schenkte die Feuerwehr allen Kindern eine Martinsbrezel. Auch unser Musikverein sorgte musikalisch für Unterhaltung. 

 

Beiträge unserer Bürger

  1. Kunstkurs VHS Dülmen
  2. Neue Videos von Johannes

Müllentsorgung 2017

Graue TonneGraue TonneBlaue Tonne
(Papier)
Gelber SackSperrmüll
09.0110.0719.0119.0110.02
23.0124.0716.0216.0202.06
06.02 07.0816.0316.0323.10
20.0221.0812.0412.04
06.03 04.0911.0511.05
20.0318.0909.0609.06
03.0402.1006.0706.07
18.0416.1003.0803.08
02.0528.1031.0831.08
15.0513.1128.0928.09
29.05 27.1126.1026.10
12.0611.1223.1123.11
26.0623.1221.1221.12
Termine für die Müllentsorgung 2017 in Wallendorf


Die letzten 5 Kommentare unserer Besucher zum Thema  “Aktuelles”


Apfelfest 2017

Gratulation an das Bollendorfer Äpelfest-Team und an alle Akteure sowie Schauspielerinnen und Schauspieler. Euch,
Monika und Walter, vielen Dank, dass Ihr die unterhaltsamen Videos mit den stattlich bunten Kostümen, mit einer gelungenen Choreographie und mit der stimmungsvoll untermalenden Musik in die Homepage aufgenommen habt.
Einige Videos haben mich schon in entspannter Haltung (!!) erfreut -s. Foto – Fahrradtour im Kreis Viersen an der holländischen Grenze – auf weitere Videos bin ich gespannt.
Sonnige Spätsommergrüße aus dem Münsterland,
Bernhard

Kommentar von Bernhard Arens



Apfelfest 2017

Super Darbietungen! Glückwunsch an die Organisatoren, Akteure und Helfer. Ihr seid eine tolle Truppe.

Kommentar von M.Valentin



Schnick-Schnack-Schnuck Turnier 2017

Es war Super wie immer

Kommentar von Werthessen Mallo



Leise rieselt der Schnee

Wer die neuen Videos von Johannes Sinstedten noch nicht kennt, sollte sie öffnen und sich an einfühlsamen Aufnahmen mit stimmungsvoller Musik erfreuen. So ist gerade zur Weihnachtszeit das Video: “Leise rieselt der Schnee” ein angenehmer Beitrag, unsere triste Wetterlage zu vergessen.
Dank Dir Johannes! Frohe Weihnachten!
Bernhard

Kommentar von Bernhard Arens



Sessionseröffnung 2016-2017

Die Sessionseröffnung des KV Schmetterling Wallendorf war dieses Jahr wieder echt super. Wer das Ganze noch einmal sehen möchte, kann dies hier auf der Hompage tun. Also Leute lehnt euch zurück, schnappt euch etwas zu Trinken und wenn gewünscht noch einpaar Knabbereien, denn das wird ein langer Abend. Viele tolle Videos stimmen euch auf die lauffende Session ein.

Kommentar von M.Valentin



Herzlich Willkommen